Kostenlose Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterial für die Grundschule
Sonstiges Vorlagen Ausmalbilder Newsletter Schulstarterpaket Arbeitsblatt Generator Basteln

Grundschule Arbeitsblätter

Mathe 4. Klasse

Kostenlose Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterial für das Fach Mathe in der 4. Klasse als gratis Download und zum Ausdrucken.

Im Folgenden stellen wir Euch passendes Material für den Schulunterricht für das Fach Mathe in der 4. Klasse zur Verfügung. Springt mit Hilfe der Navigation zu den Abschnitten auf der Seite oder scrollt einfach herunter. Viel Spaß!

Navigation auf dieser Seite:
Arbeitsblätter

Top Downloads Mathe Arbeitsblätter 4. Klasse

Die beliebtesten Mathe Arbeitsblätter für die 4. Klasse im Mathe Unterricht zum Ausdrucken

Neue Mathe Arbeitsblätter für die 4. Klasse

Die 10 neuesten Mathe Übungsblätter für die 4. Klasse im Mathe Unterricht

Zahlenräume 4. Klasse

Arbeitsblätter unterteilt nach Zahlenräumen für die 4. Klasse

Im Folgenden findet Ihr eine Übersicht der Zahlenräume, in denen Ihr passende Mathe Arbeitsblätter für die 4. Klasse findet.

Mathe: Zahlenräume

Kostenlose Mathe Arbeitsblätter für die 4. Klasse

Die folgenden Kategorien solltet ihr im Fach Mathe in der 4. Klasse behandeln

Mathe Arbeitsblätter

Mathe Arbeitsblätter unterteilt nach Kategorien

Eine Unterteilung aller Mathe Arbeitsblätter in über 50 Kategorien und Themen findet Ihr auf unserer Mathe-Einstiegsseite.

Mathe Arbeitsblätter Mathe

Mathe Klassenstufen

Mathe Übungsblätter unterteilt nach Klassenstufen

Weitere Übungen für die anderen Klassenstufen findet ihr hier.

Mathe

Mathe in der 4. Klasse in der Grundschule

Mathe ist eines der wenigen Fächer, die Eure Schüler über die gesamte Schullaufbahn hinweg begleitet. Von simplen Rechenoperationen zur Multiplikation und Division, von Tausend bis zur Million, vom karierten Papier zum Millimeterpapier - nicht jedem fällt der Einstieg in die 4. Klasse dabei leicht; vor allem dann, wenn wichtige Grundlagen aus den Vorjahren noch nicht hundertprozentig verstanden worden sind. Und so ist es in jedem Start in die nächsthöhere Klasse, deshalb ist es auch so wichtig für, jeden Baustein der Mathematik so anschaulich wie möglich vermitteln zu können. Auf unserer Seite findet ihr viele kostenlose Mathe Aufgabenblätter, die wir für Euch zusammengestellt haben.

Lernziele für Mathe in der 4. Klasse

Wie bereits erwähnt, tun sich für die Viertklässler im neuen Schuljahr sehr viele neue Themengebiete auf. Zu denen gehören unter anderem:

  • Rechenoperationen im Zahlenraum bis 1 Million
    Von der Addition bis zur Division großer Zahlen
    Analogien erkennen und anwenden
  • Geometrie - Körper, Linien und Flächen
    Würfel, Pyramiden und Kugeln - Modelle untersuchen und herstellen
    Zeichnen von symmetrischen Formen
    Freihandzeichnen von Linien und Flächen
  • Rechnen mit Längen
    Maßeinheiten und Maßstäbe
  • Zeit
    Vervollständigen der Zeiteinheiten durch die Einheit Sekunde
  • Gewicht und Rauminhalt
    Masse und Gewicht
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung
    Sachsituationen erkunden
    Kombinieren erlernen
    Knobeln
  • Rechnen mit Tabellen und Diagrammen
    Daten erfassen und auswerten

Diese Themen haben die Schüler von Euch schon im Jahr zuvor kennengelernt, allerdings in kleinerem Maß. Der Zahlenraum war geringer und in Sachaufgaben wurden noch keine Elemente wie Tabellen oder Diagramme integriert. Der Matheunterricht der 4. Klasse baut demnach auf dem des Vorjahres auf. Sie lernen, wichtige Zusammenhäng zu erfassen und daraus bestimmte Gesetzmäßigkeiten abzuleiten.

Schriftliche Mulitplikation und Division in der 4. Klasse erlernen

Die Grundlage der Mathematik sind und bleiben die Zahlen. Und da die Multipilikation und Division für bestimmte Rechnungen unabdingbar sind, wird den Schülern durch Euch, anders als im Vorjahr bis zur Zahl 1000, der Rechenraum mit allen vier Rechenoperationen bis zur 1 Million nahegebracht.

Sowohl schriftlich als auch mündlich, mit Komma oder ohne - die Rechnungen werden durchaus komplexer. Jedoch können die Schüler mit Eurer Hilfe für sich praktische Methoden entwickeln, um sich den einen oder anderen Rechenweg zu erleichtern, indem sie wiederholt Mathe-Arbeitsblätter für die 4. Klasse bearbeiten, gewissen Analogien folgen, ihren Rechenweg mit Überschlags- und Kontrollrechnungen überprüfen oder die von Euch vermittelten Rechengesetze so weit verinnerlichen, dass sie Beziehungen zwischen den Rechengesetzen verstehen, um die Eure gestellten Aufgaben zu meistern.

Geometrie – Körper und Körpernetze kennen

Um die Vorstellung für Raum und Formen zu stärken, wird der Bereich über Geometrie erweitert. Die Schüler lernen besondere Eigenschaften von Körpern und Körpernetze kennen und sollen anschließend selbst Modelle herstellen. Auch das Entwerfen von Schrägbildern und das Orientieren im Raum und auf einfachen Plänen soll das Verständnis für Geometrie verfeinern. Unterstützend dazu gibt es für Euren Unterricht einige nützliche Mathe-Arbeitsblätter der 4. Klasse zum Ausdrucken zu diesem Thema auf unserer Seite.

Rechnen mit Größen und Einheiten in der 4. Klasse

Eure Schüler werden mindestens eines dieser Themengebiete im Alltag wiederfinden: das Rechnen mit Größen und Einheiten. Dazu gehören nicht nur Längen wie im Sportunterricht beim Weitsprung und Maßstäbe auf Landkarten im Geografieunterricht. Genauso wichtig ist es natürlich, die Zeit zu kennen und sicher mit ihr umgehen zu können, denn die begleitet einen jeden in jeder Sekunde im Leben.

Sie werden von Euch auch das Gewicht und den Rauminhalt von Körpern kennenlernen, indem ihr ihnen Gegenstände zum anheben und vergleichen gebt, denn sie werden erkennen, dass von außen nicht auf das tatsächliche Gewicht geschlossen werden kann. Dabei werden ihnen Größen wie Kilogramm, Pfund und Zentner begegnen, um die Zusammenhänge unterschiedlicher Begrifflichkeiten zu verstehen. Auch für diese Themen haben wir Aufgabenblätter zum kostenlosen Download parat.

Übergang von der 4. in die 5. Klasse

Haben die Schüler die Unterrichtseinheit Mathe 4. Klasse durchlaufen und damit das Rechnen bis 1 Million beherrscht, ein sicheres Verständnis für Formen und Maßeinheiten entwickelt, komplexe Sachaufgaben mit integrierten Hürden gelöst und Beziehungen zwischen mathematischen Größen herzustellen gelernt, ist es an der Zeit, sich auf den Übergang in die nächste Klassenstufe vorzubereiten. Mit der 5. Klasse beginnt das Rechnen auf einer ganz anderen Ebene. Die Zahlen reichen in den negativen Bereich oder werden als "Bruchzahl" dargestellt, die Geometrie beinhaltet neben den Grundlagen nun auch Winkel und es tun sich völlig neue Rechengesetze für die Schüler auf.

Um sich sicher und vorbereitet zu fühlen, sind die dazugehörigen Übungen zur Mathematik für die 4. Klasse, die wir für Euch bereitgestellt haben, sehr geeignet.