Kostenlose Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterial für die Grundschule
Sonstiges Vorlagen Ausmalbilder Newsletter Schulstarterpaket Arbeitsblatt Generator Basteln

Grundschule Arbeitsblätter

Sachunterricht 3. Klasse

Kostenlose Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterial für das Fach Sachunterricht in der 3. Klasse als gratis Download und zum Ausdrucken.

Im Folgenden stellen wir Euch passendes Material für den Schulunterricht für das Fach Sachunterricht in der 3. Klasse zur Verfügung. Springt mit Hilfe der Navigation zu den Abschnitten auf der Seite oder scrollt einfach herunter. Viel Spaß!

Navigation auf dieser Seite:
Arbeitsblätter

Top Downloads Sachunterricht Arbeitsblätter 3. Klasse

Die beliebtesten Sachunterricht Arbeitsblätter für die 3. Klasse im Sachunterricht Unterricht zum Ausdrucken

Neue Sachunterricht Arbeitsblätter für die 3. Klasse

Die 10 neuesten Sachunterricht Übungsblätter für die 3. Klasse im Sachunterricht Unterricht
kostenlose Arbeitsblätter Sachunterricht 3. Klasse

Kostenlose Sachunterricht Arbeitsblätter für die 3. Klasse

Die folgenden Kategorien solltet ihr im Sachunterricht Unterricht in der 3. Klasse behandeln

Sachunterricht Arbeitsblätter

Sachunterricht Arbeitsblätter unterteilt nach Kategorien

Eine Unterteilung aller Sachunterricht Arbeitsblätter in über 50 Kategorien und Themen findet Ihr auf unserer Sachunterricht-Einstiegsseite.

Sachunterricht Arbeitsblätter Sachunterricht

Sachunterricht Klassenstufen

Sachunterricht Übungsblätter unterteilt nach Klassenstufen

Weitere Übungen für die anderen Klassenstufen findet ihr hier.

Sachunterricht

Sachunterricht in der 3. Klasse

Bereits in der 1. und 2. Klasse kommen die Schüler mit den grundsätzlichen Themen des Sachunterrichts in Berührung. Ab der 3. Klasse geht es dann darum, das Wissen weiter zu vertiefen. Dabei können die Kinder nun auch langsam an komplexere Zusammenhänge und Aspekte des täglichen Lebens des Menschen als Teil der Welt herangeführt werden. Der Fokus liegt hierbei auf dem Erschließen der natürlichen, sozialen und technischen Umwelt. Die Schüler sollen sich selbst als Teil dieser Umwelt begreifen, ein Verständnis für sie entwickeln und sich in ihr zurechtfinden. Langsam kann begonnen werden, auch auf die komplexeren Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen diesen Teilbereichen einzugehen. Ziel des Unterrichts in der 3. Klasse im Sachunterricht ist es, eine Grundlage für eigenverantwortliches Handeln zu bilden. Außerdem bildet der Sachunterricht auch die Basis für den späteren Fachunterricht an weiterbildenden Schulen sowie in gewissem Rahmen für die kritische Auseinandersetzung mit dem Wissen an sich.

Damit die Kinder in angemessenem Stil und Tempo mit diesen teilweise recht komplexen Themen konfrontiert werden, sind gute didaktische Hilfsmittel unerlässlich. Sinnvoll und altersangemessen aufbereitete Materialien und Aufgaben haben sich zu diesem Zweck bewährt. Bei uns findest Du deswegen eine große Auswahl kostenloser Arbeitsblätter und Übungen für den Sachunterricht in der 3. Klasse. Diese enthalten verschiedene Methoden zur Wissensvermittlung, zum Beispiel Lückentexte, Bildbeschriftung oder spielerische Methoden. Nach dem Download können die Dokumente einfach ausgedruckt und eingesetzt werden.

Lernziele des Sachunterrichts der 3. Klasse

Die allgemeinen Lernziele des Sachunterrichts in der 3. Klasse lassen sich grob in mehrere Themenkomplexe unterteilen:

  • Technik und Umwelt
  • Tiere, Natur und Pflanzen
  • Menschen, Völker und Religionen
  • Zeit und Jahreszeiten

Ein Schwerpunkt liegt insbesondere auf dem Menschen als Teil dieser Komplexe. Die Kinder sollen die Sonderstellung des Menschen als Gestalter seiner Umwelt und der daraus resultierenden Verantwortung, für die Umwelt und sich selbst, in angemessenem Rahmen verstehen. Unsere kostenlosen Arbeitsblätter, Aufgaben und Übungen zum Ausdrucken bieten dank der ansprechend aufbereiteten Methodik in dieser Hinsicht eine gute Grundlage. Neben der Arbeit im Klassenzimmer sind auch primäre Erfahrungen im Sachunterricht besonders wichtig. Exkursionen oder kleinere Experimente dienen der Anschauung und wecken weiteres Interesse an den Themen.

Lerninhalte Technik und Umwelt in der 3. Klasse im Sachunterricht

Dieser Bereich liefert einen Überblick über Zusammenhänge zwischen technischem Fortschritt und Auswirkungen auf die Umwelt. Eine besondere Relevanz kommt dabei Wasser zu. Die Kinder sollen die Relevanz Wassers als Grundlage des Lebens verstehen. Dazu zählen beispielsweise der Wasserkreislauf oder die Zustandsformen des Wassers. Gerade dafür bieten sich im Rahmen des Unterrichts in der Klasse kleinere Experimente an. Diese eignen sich, den in Aufgaben und Arbeitsblättern gelernten Lehrstoff anschaulich zu unterstreichen. Weiterhin ist auch die Bedeutung von Trinkwasser und Kläranlagen Bestandteil des Lehrplans.
Im Kontext dieses Themenbereichs steht auch die Frage nach technischem Fortschritt und seinen Folgen für die Umwelt. Zum einen werden heutzutage alltägliche technische Hilfsmittel wie Computer und Internet beschrieben und erklärt. Zum anderen muss ebenso eigenverantwortliches Handeln als Mensch der modernen Gesellschaft im Fokus stehen. Dazu gehören grundlegende Aspekte des Umweltschutzes wie beispielsweise Müll und Recycling. In einem angemessenen Rahmen lernen die Kinder, dass das eigene Verhalten im Hinblick auf den Erhalt der Natur und Umwelt einen wichtigen Beitrag leisten kann.

Lerninhalte Tiere und Natur im Fach Sachkunde (Klasse 3)

Innerhalb dieses Themenkomplexes lernen die Schüler die Artenvielfalt sowie die Kennzeichen des Lebendigen, zu erkennen und wertzuschätzen. Das Augenmerk liegt hierbei insbesondere auf den Tieren und Pflanzen, die in der Heimat vorgefunden werden. Somit bietet es sich beispielsweise an, sich detaillierter mit Bauernhöfen und den dortigen Pflanzen und Tieren auseinanderzusetzen. Auf diese Weise lernen die Kinder zum einen eine Vielzahl verschiedener Lebewesen kennen. Zum anderen werden so auch komplexere Prozesse rund um das Thema Landwirtschaft veranschaulicht, die mit der Ernte oder Produktion von Lebensmitteln zusammenhängen. Unsere kostenlosen Arbeitsblätter stellen verschiedene Formen landwirtschaftlicher Betriebe, Getreidesorten und Nutztiere vor. Die Aufgaben und Übungen zum Thema sind altersgerecht didaktisch aufbereitet und eine gute Ergänzung zum Unterricht.

Als Naturphänomen spielt auch das Wetter in diesem Themenbereich eine große Rolle. Die Schüler sollen häufig auftretende Wetterphänomene beschreiben sowie ihre Ursachen und Folgen verstehen können. Wie entsteht Schnee? Wann gibt es einen Regenbogen? Die Antworten zu diesen und weiteren Fragen zum Thema Wetter werden in unseren Übungen und Arbeitsblättern anschaulich vermittelt.

Mensch(en), Völker, Religionen in der 3. Klasse im Sachunterricht

Der Mensch an sich sowie als Teil größerer Gemeinschaften steht in diesem Themenbereich im Vordergrund. Besonders relevant ist hierbei der verantwortungsbewusste Umgang mit anderen, aber auch mit sich selbst. Die Ernährung spielt für Letzteres eine wichtige Rolle. Sie ist ein gesundheitlich nicht zu unterschätzender Aspekt des Lebens. Deswegen soll den Kindern vermittelt werden, dass die richtige Ernährung ausschlaggebend für das eigene Wohlbefinden ist. Mittels verschiedener Schaubilder und den sogenannten Ernährungspyramiden in unseren Arbeitsblättern wird dies anschaulich dargestellt.

Kulturelle Aspekte sind in diesem Themenbereich ebenso wichtig. Dazu zählt insbesondere ein Verständnis des „anderen“. Deswegen sollte auch im Sachunterricht mit den Kindern über Religion gesprochen werden. Dabei wird das Thema weniger als theologische Richtlinie und mehr als Teil des gesellschaftlichen Lebens verstanden. Achtung und Toleranz gegenüber „Anderen“ sind dabei elementar. Aus diesem Grund dürfen andere Religionen in einem solchen Themenkomplex nicht fehlen. In einer multikulturellen Gesellschaft ist ein Verständnis über die religiöse Vielfalt in jedem Fall wichtig. Unsere Downloads bieten Dir zum Beispiel Steckbriefen religiöser Figuren wie Jesus Christus oder Buddha an, die solchen Unterricht auch für Kinder spannend werden lassen.

Zeit und Jahreszeiten in der 3. Klasse

In diesem Themenkomplex geht es darum, die Einteilung des Jahres begreifbar zu machen sowie den Kindern Zeitgefühl zu vermitteln. In der 3. Klasse steht dabei insbesondere ein tiefer greifendes Verständnis für die Jahreszeiten und den Kalender im Vordergrund. Das Wissen über den Aufbau eines Kalenderjahres schafft die Grundlagen für die Orientierung innerhalb größerer Zeiträume. Mit einer bestimmten Vorstellung einer Zeitspanne ist es möglich, historische Phänomene begreifbar zu machen. Auf dieser Basis wird in der 3. Klasse auch über Geschichte gesprochen. Besonders spannend und anschaulich ist beispielsweise das Thema „Schule früher“. Viele heutige Grundschüler werden es schwierig finden, sich vorzustellen wie ein Schulbesuch oder eine Grundschule früher ausgesehen hat. In unseren kostenlosen Downloads findest Du die passenden Materialien, die diesen aufregenden Vergleich ermöglichen.

Übergang von der 3. in die 4. Klasse

Die Grundlagen für die Lerninhalte des Sachunterrichts der 3. Klasse wurden bereits in den früheren Klassenstufen gelegt. Im weiteren Verlauf der Grundschule werden diese systematisch weiter vertieft. Dabei werden weitere komplexe Themen angesprochen, wie zum Beispiel Magnetismus oder Geographie, aber beispielsweise auch menschliche Krankheiten. Ab der 4. Klasse dient der Sachunterricht somit im Wesentlichen der Vorbereitung auf den späteren Fachunterricht an den weiterführenden Schulen. Wichtig ist dabei, dass das Wissen den Schülern nicht nur frontal vermittelt wird. Der Sachunterricht ist der ideale Ausgangspunkt für kleinere Experimente, die die Aufmerksamkeit der Kinder sicherstellen. Mit unseren kostenlosen Arbeitsblättern für das Fach Sachkunde zum Ausdrucken hast Du darüber hinaus immer das richtige Material zur Verfügung um den Schülern den Lehrstoff didaktisch ansprechend anzubieten!